Start

„Alle Tiere tragen Mächte in sich, denn der große Geist wohnt in allen, auch in der kleinen Ameise, in einem Schmetterling, auch in einem Baum, in einer Blume und in einem Felsen.“
(Petaga Yuha Mani, Sioux-Indianer)

Über mich

Mein Name ist Ute Freyaldenhoven. Aufgrund meiner Aus- und Fortbildungen haben sich meine Sichtweisen zu Tieren, Natur und Mensch verändert. Alles was ist, steht in ständigem Austausch miteinander. So kommunizieren z.B. die vielfältigen Energien der Natur mit unserem Energiefeld, ohne dass wir es bewusst wahrnehmen. Genauso ist es mit unseren Tieren. Sie stehen in ständigem Kontakt mit unserem Energiefeld. Veränderungen die wir bei unseren Tieren wahrnehmen, haben oft mit unserem eigenen Energiefeld zu tun.

Aus diesem Grund ist die Tierkommunikation für mich so wertvoll. Denn über die Tiere erfahre ich u.a. die Disharmonien im Energiefeld des Besitzers. Unsere Tiere erkennen die Bereiche/die Themen, die der Besitzer, oft unbewusst, nicht sehen will.

Möchtest du mehr über meine Arbeit und Ausbildungen erfahren, so lade ich dich ein meine Webseite www.dielichtcoachin.de zu besuchen.

Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen. Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen. Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest, das zerstörst du. – Chief Dan George

 

Tierkommunikation

Mit der stillen Tierkommunikation begebe ich mich in eine achtsame und respektvolle Haltung zu den Tieren.

Sie sind Teil der Schöpfung, so wie du und ich.

Diese Kommunikation kann nur in der Stille stattfinden. Denn erst in der Stille nehmen wir das war, was wir im „lauten“ Alltag nicht hören, sehen oder fühlen können.

Jedes Tier hat sein ganz persönliches Wesen. Ist sein Wesen z.B. eher zurückhaltend, so wird es auch in der Tierkommunikation etwas Zeit brauchen, um die Zurückhaltung zu überwinden.

Die Tierkommunikation, so wie ich sie durchführe, steht immer in Verbindung mit dir, dem Tierhalter. Hat sich das Verhalten deines Tieres verändert und du möchtest den Grund wissen,  so wird mir dein tierischer Weggefährte etwas über dich erzählen. Ich erhalte Infomationen darüber, was bei dir „nicht rund“ läuft. Dein Tier kennt deine „blinden Flecken“, deine Blockaden, da er im ständigen Austausch mit deinem Energiefeld ist.

Daher kommt auch der Spruch: „Dein Tier ist dein Spiegel.“

Weshalb die Tiere uns begleiten hat immer einen tiefliegenderen Grund. Sie weisen uns in noch unentdeckte Potentiale ein oder versuchen uns mit ihrer besonderen Art und Weise auf veraltete Denkmuster hinzuweisen.

Möchtest du erfahren, weshalb dein Tier bei dir ist, wobei es dir mit seinem Wesen helfen möchte oder weshalb es sich verändert hat, dann nehme Kontakt mit mir auf.

Ich möchte eine Tierkommunikation

 

Feedback von Beate D.

Liebe Ute, vielen Dank für deine erfolgreiche Unterstützung in der Zeit, als meine Hündin Sienna drei Tage vermisst wurde. Ich wurde mit jeder Stunde der erfolglosen Suche immer verzweifelter. Du hast mir als erste Nachricht gesagt, dass es ihr gut geht, dass sie keine Angst hat, dass sie ruhig und entspannt ist. Ich war etwas überrascht, denn in mir machte sich die Vorstellung breit, dass Sienna mit der Schleppleine irgendwo fest hing und panisch war. Als ich dann immer verzweifelter wurde, habe ich mir diese Nachricht immer wieder ins Gedächtnis gerufen und diese Info hat mich sehr beruhigt. Mit den darauf folgenden Informationen, die du gesehen und gehört hast, konnten wir Sienna finden und wieder zu uns holen. Das war ganz toll und ich war sehr beeindruckt von deiner Arbeit, genauso meine Familie und unsere Freunde.

Ich möchte eine Tierkommunikation

Seminare

Jeder trägt die Fähigkeit in sich mit Tieren zu kommunizieren. Das, was dich daran hindert, sind Energiemuster, die du noch lebst. Energiemuster sind z.B. folgende Gedanken: „Diese Fähigkeit besitze ich nicht“, „Das ist Spinnerei“, „Man kann die Gedanken der Tiere nicht lesen“ etc.

Es gibt Methoden, sich von diesen Energiemustern zu befreien. Dazu dient das Seminar und eine Vorarbeit zum Seminar. An dem Seminarwochenende erlernst du die Arbeit in der Stille. Deine Sensitivität wird dadurch verfeinert und du erhälst erste Kontakte zu den Tieren, die sich für das Wochenende zur Verfügung stellen.

Meine Seminare finden immer Samstags und Sonntags jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr im Ayurveda-Resort Engelshof statt. Die Seminarkosten betragen 220,00 € zzgl. Verpflegungspauschale und evtl. Übernachtungskosten. Die Übernachtung kann im Ayurveda-Resort gebucht werden.

Da in 2018 eine Jahresgruppe meine volle Aufmerksamkeit erhält, sind in 2019 wieder Seminare für die Tierkommunikation geplant.

Hast du Interesse, die stille Tierkommunikation erlernen zu wollen, dann nehme mit mir Kontakt auf. Ich trage dich gerne in die Warteliste ein.

auf Warteliste eintragen

 

Feedback von Birgit H.: Ich danke dir für das Tierkommunikationsseminar. Mit den Übungen konnte ich mein Vertrauen in meine Wahrnehmungen stärken.

Feedback von Birgit L.: Kraftvolle Runde, kraftvolle Begegnungen in liebevoller Begleitung. Ich nehme viel mit. Danke dafür!

auf Warteliste eintragen